Active Directory DHCP-Server unter Windows Server 2008 R2 installieren und konfigurieren

Dieser Artikel ist Teil der Artikelserie Active Directory DomÀne installieren und konfigurieren.

Der DHCP-Server vergibt im lokalen Netzwerk an alle netzwerkfĂ€higen GerĂ€te die IP-Adressen. Um den DHCP-Server zu installieren im Server-Manager den Punkt Rollen hinzufĂŒgen auswĂ€hlen. In der Liste die neue Rolle DHCP-Server auswĂ€hlen.

clip_image001

Der Assistent gibt einen Einblick in den Ablauf der Installation und Konfiguration.

clip_image002

Die IP-Adresse auswÀhlen, auf welcher der DHCP-Server Anfragen beantwortet.

clip_image003

Der Assistent erkennt die meisten Einstellungen. Bei Übergeordneten DomĂ€ne, den DomĂ€nennamen angeben. Da DNS und DHCP auf dem gleichen Server ausgefĂŒhrt werden, hier die IP-Adresse des Servers (192.168.101.1) bei IPv4-Adresse des bevorzugten DNS-Server eintragen.

clip_image004

WINS wird nicht benötigt. Daher die Option WINS ist fĂŒr Anwendungen in diesem Netzwerk nicht erforderlich wĂ€hlen.

clip_image005

Den DHCP-Bereich angeben. Dazu auf die SchaltflĂ€che HinzufĂŒgen… klicken.

clip_image006

Einen Adressbereich auswĂ€hlen, indem nicht feste IP-Adressen vorkommen. Die Subnetzmaske wird automatisch gefĂŒllt. Als Standardgateway die IP-Adresse des Routers (192.168.101.254) angeben.

image

clip_image008

Da kein IPv6 verwendet wird, können die Standardeinstellungen ĂŒbernommen werden.

clip_image009

clip_image010

Der DHCP-Server wird im Active Directory autorisiert. Dazu kann die aktuelle Anmeldeinformation verwendet werden.

clip_image011

Die Auswahl der Konfiguration wird angezeigt. Mit einem Klick auf Installieren wird der DHCP-Server installiert und konfiguriert.

clip_image012

Die Installation ist erfolgreich verlaufen.

clip_image013

Nachdem die Active Directory-DomĂ€nendienste, der DNS-Server und der DHCP-Server installiert und konfiguriert sind, kann der erste Benutzer angelegt und der erste Windows Client der DomĂ€ne hinzugefĂŒgt werden.

Dieser Artikel ist Teil der Artikelserie Active Directory DomÀne installieren und konfigurieren.

4 Gedanken zu „Active Directory DHCP-Server unter Windows Server 2008 R2 installieren und konfigurieren“

  1. So, auch Step drei hat anhand dieser Beschreibung allerbestens funktioniert.
    Der Server lĂ€uft, Benutzer sind angelegt, die Clients sind hinzugefĂŒgt.
    Ich habe mit dieser Anleitung schnell ein gut funktionierendes kleines Netzwerk aufbauen können.
    Vielen Dank fĂŒr diese super Anleitung!
    Gruß
    Rio

  2. Ich habe stundenlang nach einer Lösung fĂŒr mein Problem gesucht. Nun habe ich beschlossen den DHCP-Server zu deinstallieren und neu zu installieren. Bei der Neuinstallation bin ich dieser Anleitung gefolgt und kann nur sagen: TOP!!!

    Großes Lob!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.