Anleitung: Android Screenshots erstellen

Android besitzt keine direkte M√∂glichkeit Screenshots zu erstellen. Im Market gibt es zwar Apps, die Screenshots erm√∂glichen. Jedoch muss dazu das Ger√§t geroutet werden. Da man dabei die Herstellergarantie verliert, ist dies nicht f√ľr jeden geeignet. Ohne die Garantie zu verlieren, kann man Screenshots mit Hilfe des Android SDKs am Computer erstellen.

Vorbereitungen

Um das Android SDK verwenden zu k√∂nnen sind einige Vorbereitungen notwendig. Falls auf noch nicht vorhanden, muss die Java Runtime installiert werden. Damit Windows die USB-Treiber f√ľr das Desire HD kennt,¬† zus√§tzlich die HTC Sync Software installieren.

Update:
Da die Konfiguration des SDKs sehr Zeitaufwendig ist, steht ein
vorkonfiguriertes SDK zum Download bereit.

Installation und Konfiguration des Android SDK

Das aktuelle Android SDK in der ZIP Version herunterladen und in einen beliebigen Ordner entpacken. Nun die Datei android.bat aufrufen. Es öffnet sich der Android SDK und AVD Manager. In der linken Spalte auf Installed packages klicken und Android SDK Tools auswählen:

image

Mit einem klick auf Update All. Werden die notwendigen Ressourcen geladen:

image

Das Packet Android SDK Platform-tools auswählen und Installieren:

image

Je nach Verbindungsgeschwindigkeit kann dies einige Minuten dauern:

image

Damit ist die Installation des Android SDKs abgeschlossen.

Konfiguration

Die Dateien adb.exe und AdbWinApi.dpp aus dem Verzeichnis android-sdk_r12-windowsandroid-sdk-windowsplatform-tools in das Verzeichnis android-sdk_r12-windowsandroid-sdk-windowstools kopieren:

image

Damit sich das Desire HD mit dem SDK verbinden kann, muss das USB-Debugging aktiviert werden. Dazu im Desire HD Einstellungen/Anwendungen/Entwicklung aufrufen und das USB-Debugging aktivieren:

image

Screenshot erstellen

Das Desire HD mit dem Computer verbinden, warten bis die Treiber sich automatisch installieren und  unter android-sdk_r12-windowsandroid-sdk-windowstools die Datei ddms.bat aufrufen. Es öffnet sich der Dalvik Debug Monitor:

clip_image001

Unter Device/ Capture screen wird nun der Bildschirm des Desire HD dargestellt:

clip_image001[5]

Mit einem klick auf Copy, wird der Screenshot in die Zwischenablage kopiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.