Artikelserie: Exchange Server 2010 installieren und konfigurieren

Diese Artikelserie beschreibt die Installation und Konfiguration von Exchange 2010 unter Windows Server 2008 R2. Dabei wird jeder Schritt erklĂ€rt, von den Vorbereitungen , der Installation ĂŒber die Konfiguration des E-Mail Versands bis zum Anlegen von BenutzerpostfĂ€chern.

Artikel 1: Vorbereitung des Servers
Bevor Exchange installiert werden kann, muss das Active Directory vorbereitet und verschiedene Server-Rollen installiert werden.

Artikel 2: Installation von Exchange
Mit Hilfe des Assistenten wird die Installation von Exchange gestartet.

Artikel 3: E-Mail DomĂ€ne hinzufĂŒgen
Die Domains, fĂŒr die Exchange E-Mail Nachrichten empfangen und senden soll, werden angelegt.

Artikel 4: Sendeconnector erstellen
Damit Exchange E-Mail Nachrichten an externe EmpfÀnger versenden kann, muss ein Sendeconnector erstellt werden.

Artikel 5: Empfangsconnector konfigurieren
Um E-Mail Nachrichten von externen Absendern entgegenzunehmen, wird der Empfangsconnector konfiguriert.

Artikel 6: Postfach fĂŒr neue Benutzer erstellen
Neue Active-Directory Benutzer können direkt mit dem Exchange-Manager angelegt werden. Dadurch erhalten diese direkt ein Postfach.

Artikel 7: Postfach fĂŒr vorhandene Benutzer erstellen
Erstellen eines Postfachs fĂŒr bereits vorhandene Active-Directory Benutzer.

Artikel 8: Verteilergruppe erstellen
Bei einer Verteilergruppe handelt es sich um eine Active Directory Gruppe, welche eine E-Mail Adresse erhÀlt. Nachrichten an diese Adresse werden an alle Benutzer zugestellt, welche sich in dieser Gruppe befinden.

Exchange ist nun vollstÀndig installiert. Alle notwendigen Konfigurationsschritte zum Austausch von E-Mail Nachrichten sind vorgenommen.