Office

Kalenderwochen in Outlook 2010 anzeigen

Oft ist es praktisch in Outlook die Kalenderwochen anzuzeigen. Diese können in Outlook 2010 unter Datei/Optionen/Kalender im Bereich Anzeigeoptionen unter dem Punkt Wochennummern in der Monatsansicht und im Datumsnavigator anzeigen aktiviert werden:

image

Danach werden im Kalender die Kalenderwochen angezeigt:

image

Notizen verwalten mit Microsoft OneNote

Ich benutze gerne das Notizprogramm OneNote von Microsoft. Mittlerweile besitze ich keinen klassischen Notizblock mehr. Alle Informationen verwalte ich mit OneNote. Dabei schlummerte OneNote lange Zeit unentdeckt als Teil des Office Paketes ungenutzt auf meinem Computer. Die Bedienung ist einfach und √ľbersichtlich gestaltet.

image

Die Grundfunktionen:

Ein Notizbuch kann aus mehreren Abschnitten bestehen. Bei einem Persönlichen Notizbuch könnten die Abschnitte beispielsweise Freizeit, Finanzen oder Urlaub bestehen. Diese Abschnitte wiederrum enthalten Seiten mit den eigentlichen Notizen.

Verlangsamte E-Mail Zustellung Outlook

Bei der Verwendung eines Exchange Kontos unter Outlook kommt es zu einer verzögerten Zustellungen von Nachrichten.

Dieses Problem kann auftreten, wenn falsche Firewall Einstellungen f√ľr Microsoft Outlook verwendet werden. Outlook kommuniziert neben TAPI mit dem Exchange Server √ľber einen UDP-Port, der f√ľr die (schnellere) √úbermittlung f√ľr Nachrichten zust√§ndig ist. Ist dieser Port nicht ge√∂ffnet, so kommt es zu Verz√∂gerungen bei der Nachrichten√ľbermittlung.

Diese Einstellung kann in der Systemsteuerung unter dem Punkt Windows-Firewall ge√§ndert werden. Auf der Linken Seite den Punkt „Ein Programm oder Feature durch die Windows-Firewall zulassen“ ausw√§hlen.

image

Outlook 2010: RSS-Feed löschen

Eigentlich sollte es keine Herausforderung darstellen, einen abonnierten RSS-Feed in Outlook zu l√∂schen. Jedoch versuchte ich in Outlook 2010 vergeblich einen abonnierten RSS-Feed zu l√∂schen. Ich schaute alle Men√ľbander durch, die mir Outlook bei dem ausgew√§hlten RSS-Feed anzeigte. Jedoch fand ich keine M√∂glichkeit den RSS-Feed zu l√∂schen.  Durch Zufall fand ich nun die L√∂sung.

Dabei brachte mich folgende Vorgehensweise ans Ziel:
Datei/Kontoeinstellungen/Kontoeinstellungen

image

Unter dem Reiter RSS-Feeds den gew√ľnschten RSS-Feed ausw√§hlen und Entfernen dr√ľcken.

image