WSUS

Schritt 1: Windows Server Update Services (WSUS) installieren

Die Windows Server Update Services (WSUS) verteilen Microsoft Updates im lokalen Netzwerk. Der WSUS-Server lĂ€dt die Updates einmalig von den Microsoft Update-Servern herunter und stellt diese allen Clients im Netzwerk zur VerfĂŒgung. Die Clients laden die Updates direkt vom lokalem Server im Netzwerk. Dadurch wird u.a. die Internetverbindung geschont, da nicht jeder Client einzeln die Updates von den Microsoft-Servern lĂ€dt.

Mehr Information zur Funktionsweise siehe EinfĂŒhrung in die Windows Server Update Services.

Um WSUS zu installieren im Server-Manager den Punkt Rollen hinzufĂŒgen auswĂ€hlen. In der Liste die neue Rolle Windows Server Update Services (WSUS) auswĂ€hlen.

clip_image001

WSUS benötigt den Webserver (IIS). Dies mit einem Klick auf Erforderliche Features hinzufĂŒgen bestĂ€tigen.