Webserver IIS unter Windows Server 2012 installieren

Windows bietet einen leistungsf√§higen Webserver IIS (Internet Information Services). Dieser l√§sst sich als Serverrolle installieren. Der Webserver ist vielf√§ltig einsetzbar. Microsoft bietet f√ľr den IIS viele Erweiterungen an. Neben dem ausliefern normaler Dateien unterst√ľtz IIS die Microsoft Skriptsprache .NET. Durch die Installation von PHP lassen sich viele bekannte Webanwendungen (z.B. WordPress, Joomla) mit dem IIS betreiben. Im folgenden erkl√§re ich die Grundinstallation des IIS.

In der Men√ľleiste des Server-Manager unter Verwalten den Punkt Rollen und Funktionen hinzuf√ľgen w√§hlen. Unter Rolle Webserver (IIS) ausw√§hlen.

clip_image001

F√ľr diese Rolle werden weitere Features ben√∂tigt. Dies mit einem Klick auf Features hinzuf√ľgen best√§tigen.

clip_image002

Mit einem Klick auf Weiter zum nächsten Schritt.

clip_image003

Es werden die Features angezeigt, welche installiert werden. Alle notwendigen Features sind bereits zur Installation markiert.

clip_image004

Der Assistent gibt einen Einblick in den Ablauf der Installation und Konfiguration des IIS.

clip_image005

Es können weitere IIS Rollen ausgewählt werden. Dies erweitert den IIS um zusätzliche Funktionen. Diese können jederzeit nachträglich installiert werden.

clip_image006

Die zu installierenden Programme werden aufgelistet. Mit einem Klick auf Installieren wird die Installation gestartet.

clip_image007

Die Installation des IIS nimmt einige Minuten in Anspruch.

clip_image008

Zum Verwalten des Webservers kann der Internetinforamationsdienste (IIS) -Manager kann im Server-Manager gestartet werden.

Werbung
Ähnliche Artikel

Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.