Abweichende Active Directory Kennwortrichtlinie fĂŒr eine bestimmte Benutzergruppe

StandardmĂ€ĂŸig ist die Passwortrichtlinie in der Gruppenrichtlinie Default Domain Policy festgelegt. Diese gilt fĂŒr alle Benutzer der DomĂ€ne. Soll fĂŒr eine bestimmte Benutzergruppe eine abweichende Passwortrichtlinie gelten, kann eine zusĂ€tzliche Password Policy erstellt werden.

Dazu im Server Manager unter Tools den Punkt Active Directory-Verwaltungscenter wÀhlen.

clip_image001

 

In der Strukturansicht zum Container System / Password Settings Container wechseln.

clip_image002

Im KontextmenĂŒ den Punkt Neu / Kennworteinstellungen wĂ€hlen.

clip_image003

 

Der neuen Kennwortrichtlinie einen Namen geben und die gewĂŒnschten Kennwortrichtlinien setzen. Unter Direkt anwendbar auf HinzufĂŒgen
 klicken.


clip_image004

 

Die AD Gruppe angeben, fĂŒr welche die neue Kennwortrichtlinie gelten soll.

clip_image005

 

Mit einem Klick auf OK wird die Kennwortrichtlinie erstellt.

clip_image006

 

Die Kennwortrichtlinie ist sofort aktiv und wird auf Benutzer in der angegebenen AD Gruppe angewendet. FĂŒr alle anderen Benutzer gilt die bisherige Kennwortrichtlinie.

Werbung
Ähnliche Artikel

Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.