Gruppenrichtlinie: Wartungscentersymbol entfernen

Das Wartungscenter unter Windows zeigt Meldungen zu Updates, Vierenscanner, Backups, etc. an. Ist der Computer Mitglied in einer Domäne, werden diese Aufgaben meist zentral durch den Administrator vorgenommen. Um den Anwender nicht zu verunsichern, bietet es sich an das Wartungscentersymbol Symbol aus der Taskleiste zu entfernen.

clip_image001

In der Gruppenrichtlinienverwaltung eine vorhandene Richtlinie aufrufen oder  eine neue Richtlinie erstellen.

Unter Benutzerkonfiguration/Richtlinien/Administrative Vorlagen/Startmenü und Taskleiste/Startmenü und Taskleiste die Einstellung Wartungscentersymbol entfernen aufrufen.

clip_image003

Auf Aktiviert klicken, um die Richtlinie zu aktivieren.

clip_image004

Bis die Gruppenrichtlinie wirkt, kann es einige Minuten dauern.

Werbung
Ähnliche Artikel

Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.