iSCSI Zielserver unter Windows Server 2012 installieren

Mit iSCSI ist es möglich FestplattenkapazitĂ€t ĂŒber das Netzwerk zur VerfĂŒgung zu stellen. Der Server, welcher die SpeicherkapazitĂ€t bereitstellt wird als „Target“ (Ziel) bezeichnet. Bei ihm handelt es sich in der Praxis um einen Fileserver, welcher ĂŒber mehrere Festplatten im RAID Verbund verfĂŒgt.

In diesem Artikel zeige ich, wie man einen Windows Server als iSCSI Target installiert. Auf diesem Server wird Speicherplatz freigegeben, welcher von einem weiteren Windows Server verwendet wird. FĂŒr diesen sieht es aus, als wĂ€hre die Festplatte lokal angeschlossen.

Die Server im Überblick:

Server Funktion
S1 iSCSI Zielserver, dieser stellt die SpeicherkapazitĂ€t zur VerfĂŒgung
S2 iSCSI Initator greift auf die SpeicherkapazitÀt zu und bindet diesen als DatentrÀger ein.

Damit der Server S1 iSCSI DatentrĂ€ger zur VerfĂŒgung stellen kann, muss auf diesem die iSCSI-Zielserver Rolle installiert werden.

In der MenĂŒleiste des Server-Manager unter Verwalten den Punkt Rollen und Funktionen hinzufĂŒgen wĂ€hlen.

Die Vorbemerkungen mit einem Klick auf Weiter zur Kenntnis nehmen.

clip_image001

Den Punkt Rollenbasierte oder featurebasierte Installation wÀhlen.

clip_image002

Den Punkt Einen Server aus dem Serverpool auswÀhlen anklicken und den entsprechenden Server aus der Liste wÀhlen.

clip_image003

Als neu Rolle den Punkt iSCSI-Zielserver auswÀhlen.

clip_image004

Es werden die Features angezeigt, welche installiert werden. Da keine weiteren Features  benötigt werden diesen Schritt mit einem Klick auf Weiter ĂŒberspringen.

clip_image005

Die zu installierenden Programme werden aufgelistet. Mit einem Klick auf Installieren wird die Installation gestartet.

clip_image006

Die erfolgreiche Installation wird bestÀtigt.

clip_image007

Damit ist die Installation des iSCSI Zielservers abgeschlossen. Im nÀchsten Schritt wird ein virtueller iSCSI DatentrÀger erstellt.

Werbung
Ähnliche Artikel

Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.