Windows Defender unter Windows Server 2016 entfernen

Windows Server 2016 wird standardmäßig mit dem Virenscanner Windows Defender ausgeliefert. Wer auf dem Server den Virenscanner nicht verwenden möchte, kann Windows Defender vollständig entfernen.

Dazu in der Menüleiste des Server-Manager unter Verwalten den Punkt Rollen und Funktionen entfernen wählen. Den Assistenten bis zum Bereich Features entfernen durchlaufen.

clip_image001

Das Feature Windows Defender-Features abwählen.

clip_image002

Zum Abschluss der Deinstallation muss der Server neugestartet werden. Danach ist der Windows Defender vollständig entfernt.

Werbung
Ähnliche Artikel

Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.