Windows Server Update Services (WSUS) unter Windows Server 2016 installieren

Die Windows Server Update Services (WSUS) verteilen Microsoft Updates im lokalen Netzwerk. Der WSUS Server l√§dt die Updatedateien einmalig herunter und stellt diese allen Computern im Netzwerk zur Verf√ľgung.

Dabei kann gesteuert werden, f√ľr welche Produkte WSUS Updates zur Verf√ľgung stellen soll. Updates m√ľssen vor der Verteilung an die Computer genehmigt werden. Die Computer melden ihren Updatestatus an den WSUS Server. Die Berichte werden √ľbersichtlich angezeigt, der Updatestatus jedes einzelnen Computers l√§sst sich so leicht √ľberwachen.

Um WSUS unter Windows Server 2016 zu installieren im Server-Manager den Punkt Rollen hinzuf√ľgen ausw√§hlen.

clip_image001

Die Vorbemerkungen mit einem Klick auf Weiter zur Kenntnis nehmen.

clip_image002

Den Punkt Rollenbasierte oder featurebasierte Installation wählen. 

clip_image003

Den Punkt Einen Server aus dem Serverpool auswählen anklicken und den entsprechenden Server aus der Liste wählen. 

clip_image004

Die Rolle Windows Server Update Services (WSUS) auswählen. 

clip_image005

F√ľr diese Rolle werden weitere Features ben√∂tigt. Dies mit einem Klick auf Features hinzuf√ľgen best√§tigen.¬†

clip_image006

Mit einem Klick auf Weiter zum nächsten Schritt. 

clip_image007

Es werden die Features angezeigt, welche installiert werden. Alle notwendigen Features sind bereits zur Installation ausgewählt. 

clip_image008

Der Assistent gibt einen Einblick in den Ablauf der Installation und Konfiguration von WSUS. 

clip_image009

Als Rollendienste ist bereits WID-Connectivity und WSUS Services vorausgewählt. Dies mit einem Klick auf Weiter bestätigen.

clip_image010

WSUS speichert die heruntergeladenen Updates auf der lokalen Festplatte. Verf√ľgt der Server √ľber eine weitere Festplatte oder Partition, ist es empfehlenswert diese anzugeben.

clip_image011

Der Assistent gibt einen Einblick in den Ablauf der Installation und Konfiguration des Webserver (IIS).  

clip_image012

Die ben√∂tigten Dienste sind bereits Ausgew√§hlt. Dies mit einem Klick auf Weiter √ľbernehmen.¬†

clip_image013

Die zu installierenden Programme werden aufgelistet. Mit einem Klick auf Installieren wird die Installation gestartet. 

clip_image014

Die Installation von WSUS nimmt einige Minuten in Anspruch. 

clip_image015

Die erfolgreiche Installation wird best√§tigt. Zum Abschluss den Punkt Nachinstallationsaufgaben starten ausf√ľhren.¬†

clip_image016

Nachdem die Nachinstallationsaufgaben beendet sind, kann mit der Konfiguration von WSUS begonnen werden.

Werbung
Ähnliche Artikel

Werbung

Ein Gedanke zu „Windows Server Update Services (WSUS) unter Windows Server 2016 installieren“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.